Home DEUTSCH Stadt Solothurn: Mutmasslicher Einbrecher angehalten

Stadt Solothurn: Mutmasslicher Einbrecher angehalten

In der Nacht auf Samstag wurde ein Einbruch in Solothurn gemeldet. Umgehend rückten mehrere Polizeipatrouillen vor Ort aus und konnten einen mutmasslichen Täter anhalten. Der Mann wurde für weitere Ermittlungen festgenommen.

Am Samstag, 14. Mai 2022, wurde der Polizei Kanton Solothurn kurz nach 3.00 Uhr gemeldet, dass in Solothurn in ein Restaurant eingebrochen wird. Gestützt auf die Meldung rückten umgehend mehrere Polizeipatrouillen der Polizei Kanton Solothurn sowie der Stadtpolizei Solothurn vor Ort aus. Im Innern des Restaurants konnte der mutmassliche Einbrecher angehalten werden. Der 44-jährige Italiener wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Articolo precedenteMuzzano: “scooter” contro un guidovia, anziano in gravi condizioni
Articolo successivoWegen Fahrzeugbrand: Gotthard-Tunnel gesperrt