Home DEUTSCH Davos: 93-jährige Frau stürzt und stirbt

Davos: 93-jährige Frau stürzt und stirbt

Vorgestern ist eine 93-jährige Frau beim Einsteigen in einen Kleinbus gestürzt. Dabei zog sich die Frau schwere Kopfverletzungen zu. Am Freitagnachmittag stürzte eine 93-jährige Schweizerin beim Einsteigen in einen Kleinbus rückwärts auf den Boden. Dabei zog sich die Frau schwere Kopfverletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung durch einen Notarzt und das Ambulanzteam vor Ort, wurde die Patientin mit der Ambulanz ins Spital Davos überführt. Die Frau verstarb am darauffolgenden Tag im Spital Davos (Kanton Graubünden). Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei Graubünden klären die genauen Umstände ab.