Home DEUTSCH Ruswil (Kanton Luzern): Polizei hilft bei Kälbergeburt

Ruswil (Kanton Luzern): Polizei hilft bei Kälbergeburt

0


Während einer Patrouillenfahrt fiel der Luzerner Polizei in der Gemeinde Ruswil (Kanton Luzern) eine kalbende Kuh auf.

Damit es dem Kälbchen auch nach der Geburt weiterhin gut geht, hielten die Polizisten kurzerhand an und kontaktierten den Bauern. Sie blieben bis zum Eintreffen des Bauern vor Ort (Symbolbild: Ruswil GdT).

So konnten sie sicherstellen, dass der kleine Stier gut atmen konnte und im Gefälle nicht hinunterrollte.

Previous articleMendrisio, alla “Filanda” la fantasia illustrativa di Eleanor Burgyan
Next articleGegenstände aus Auto gestohlen: Algerier verhaftet