Home DEUTSCH Tragischer Unfall in Weinfelden: Nach Kollision mit Auto gestorben

Tragischer Unfall in Weinfelden: Nach Kollision mit Auto gestorben

0

In Weinfelden (Kanton Thurgau) kam es am Sonntagmittag, den 11. September zu einem tödlichen Unfall. Der 18-Jährige verstarb noch vor Ort.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte eine 65-jährige Autofahrerin kurz vor 11.45 Uhr von der Kreuzlingerstrasse links in die Konstanzerstrasse einbiegen.

Dabei kam es zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten Motorradfahrer, der auf der Konstanzerstrasse in Richtung Weinfelden fuhr.

Der 18-jährige Schweizer wurde so schwer verletzt, dass er trotz Reanimationsmassnahmen durch den Rettungsdienst noch auf der Unfallstelle verstarb. Die 65-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Zur Spurensicherung und Klärung der Unfallursache kam der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort. Die Feuerwehr Weinfelden sperrte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um.

Previous articleLocarno, un Pinocchio “del popolo” nel congedo del “Castello incantato”
Next articleBrusio-confine, cacciatore italiano spara: cervo mancato, svizzero ferito