Home DEUTSCH Zuchwil (Kanton Solothurn): Vermisst wird Mario Piccolella

Zuchwil (Kanton Solothurn): Vermisst wird Mario Piccolella

Seit Samstag, 25. Mai 2019 wird der 80-jährige Mario Piccolella ab Zuchwil vermisst. Es bestehen keine Hinweise darüber, wo sich der Vermisste aufhalten
könnte.
Mario Piccolella verliess am Samstag, 25. Mai 2019, gegen 16 Uhr seinen Wohnort in Zuchwil und kam nicht zurück. Wo sich der Vermisste aufhalten könnte, darüber gibt es keine Hinweise. Die bisherige Suche und Abklärungen der Polizei ergaben bis jetzt keine Anhaltspunkte über seinen Verbleib.

Der 80-Jährige ist zirka 160 cm gross, mittlerer Statur, hat kurze grau/weisse Haare, einen 3-Tage Bart und trägt dunkelblaue Jeans, ein hellblaues Kurzarmhemd, eine graue Trainerjacke und schwarze Schuhe.

Personen, die Angaben über den Verbleib des Gesuchten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen (Telefon 032 627 71 11 oder 112/117).