Home DEUTSCH Schaffhausen: Unbekannte sprengen Billetteautomaten

Schaffhausen: Unbekannte sprengen Billetteautomaten

Am frühen Mittwochmorgen, den 27. März hat eine unbekannte Täterschaft einen Billetteautomaten am Bahnhof Herblingen (Kanton Schaffhausen, Photoquelle: KaPo Schaffhausen) in der Stadt Schaffhausen gesprengt. Personen wurden bei diesem Vorfall keine verletzt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat.

In der Zeitspanne zwischen zirka 2.00 Uhr und zirka 4.00 Uhr am frühen Mittwochmorgen sprengte eine unbekannte Täterschaft einen Billetteautomaten am Bahnhof Herblingen an der Industriestrasse in der Stadt Schaffhausen. Personen wurden bei diesem Vorfall keine verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Schaffhauser Polizei wurde kein Bargeld aus dem Billetteautomaten entwendet.