Home DEUTSCH Die Bewohner des Wohnblocks schnappen serbischen Dieb

Die Bewohner des Wohnblocks schnappen serbischen Dieb

123
0

Am Wochenende hat die Luzerner Polizei in Horw einen mutmasslichen Einbrecher festgenommen, bei dem Einbruchwerkszeug sichergestellt wurde.

Am Sonntagabend (31. März 2024, nach 23:00 Uhr) hat die Luzerner Polizei in Horw einen mutmasslichen Einbrecher festgenommen. Dabei handelt es sich um einen 53-jährigen Mann aus Serbien.

Zuvor hat er eine Tür eines Hauses am Rämsiweg aufgebrochen und das Gebäude nach Wertsachen durchsucht. Der Einbrecher konnte dank einem Hinweis eines Anwohners festgenommen werden.

Dieser hat den Täter beobachtet und umgehend die Polizei informiert. Die Polizei hat beim Einbrecher Einbruchwerkzeug und Bargeld sichergestellt.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Previous articleCrans-Montana (Kanton Wallis): Fussgängerin nach tödlichem Unfall formell identifiziert
Next articleRorschach (Kanton Sankt Gallen): 85-jähriger stirbt nach Brand im Altersheim