Home DEUTSCH Crans-Montana (Kanton Wallis): Fussgängerin nach tödlichem Unfall formell identifiziert

Crans-Montana (Kanton Wallis): Fussgängerin nach tödlichem Unfall formell identifiziert

163
0

Am 30. März ereignete sich in Crans-Montana ein Unfall zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Die Frau kam dabei ums Leben.

Die Fussgängerin, welche am 30. März 2024 beim Verkehrsunfall verstorben ist, konnte formell identifiziert werden. Es handelt sich dabei um eine 55-jährige portugiesische Staatsangehörige.

Previous articleHelikopterabsturz am Petit Combin: Drei Personen verstorben, drei weitere verletzt
Next articleDie Bewohner des Wohnblocks schnappen serbischen Dieb