Home DEUTSCH Zwei Personen in Rickenbach schwer verletzt: 33-jähriger Tatverdächtiger Serbe in Ungarn verhaftet

Zwei Personen in Rickenbach schwer verletzt: 33-jähriger Tatverdächtiger Serbe in Ungarn verhaftet

Der Mann, der am 23. Mai 2021 in Rickenbach (Kanton Thurgau) mehrere Schüsse abgegeben und zwei Personen verletzt hatte, ist in Ungarn festgenommen worden.

Der 33-jährige Serbe steht im dringenden Verdacht, am 23. Mai 2021 um kurz vor 23.00 Uhr an der Toggenburgerstrasse in Rickenbach zwei Personen aus unmittelbarer Nähe angeschossen und dadurch erheblich verletzt zu haben.

Aufgrund der Umstände eröffnete die Staatsanwaltschaft Frauenfeld eine Strafuntersuchung wegen des Verdachts einer mehrfachen versuchten vorsätzlichen Tötung. Der sowohl national als auch international zur Festnahme ausgeschriebene Tatverdächtige konnte nun in Ungarn festgenommen werden.

Das Auslieferungsverfahren wurde eingeleitet.

Articolo precedentePfynwald-Leuk (Kanton Wallis): Toter Wolf aufgefunden
Articolo successivoCadenazzo, con “spray” e accendino vengo e ti rapino: donna messa in fuga