Home DEUTSCH Weinfelden (Kanton Thurgau): Velofahrer kollidiert mit Hundeleine, zwei Verletzte

Weinfelden (Kanton Thurgau): Velofahrer kollidiert mit Hundeleine, zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Weinfelden wurden am heutigen Morgen zwei Personen verletzt.

Ein 67-jähriger Velofahrer war gegen 9.40 Uhr auf der Bachtobelstrasse in Richtung Boltshausen unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte er nach einer Kurve eine Fussgängerin mit einem Hund auf der Strasse, konnte aber nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit der Hundeleine.

Der Velofahrer und die 58-jährige Fussgängerin stürzten zu Boden und wurden verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden