Home DEUTSCH Wegen Brandgefahr: Migros ruft Grill-Druckgasregler zurück

Wegen Brandgefahr: Migros ruft Grill-Druckgasregler zurück

In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Verein für Schweisstechnik (SVS) ruft Migros den CFH Grill-Druckgasregler 50mbar zurück. Es gibt eine Brandgefahr. Die betroffenen Druckregler werden kostenlos ausgetauscht.
Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus? Fälschlicherweise wurden deutsche Modelle ausgeliefert, die mit schweizerischen Gasflaschen nicht kompatibel sind. Die betroffenen Grill-Druckgasregler können nicht dicht an die Gasflaschen angeschlossen werden, so dass es zu einem Gasaustritt kommt. Dies ist mit einer Brandgefahr verbunden.Welche Produkte sind betroffen?Vom Rückruf betroffen ist folgendes Produkt:

Name: CFH Druckregler 50mbar
Artikelnummer: 6117.065
Verkaufsdatum: Ab 2. März 2020
Verkaufspreis: Fr. 10.95
Verkaufsort: Do it + Garden Migros (stationär und online)
Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Kunden, die nach dem 2. März 2020 bei Do it + Garden einen Druckgasregler gekauft haben, sind gebeten, zu prüfen, ob ihr Artikel der deutschen oder der Schweizer Norm entspricht (vgl. beiliegendes Dokument zur Unterscheidung der deutschen und schweizerischen Druckregler).

Deutsche, nicht konforme Druckregler dürfen nicht mehr verwendet werden, es besteht Brandgefahr.

Betroffene Kunden können die Druckregler kostenlos in der nächsten Filiale umtauschen.