Home DEUTSCH Öffentliche Warnung: Salmonellen in Erdmandel-Flocken der Marke Werz

Öffentliche Warnung: Salmonellen in Erdmandel-Flocken der Marke Werz

103
0

Im Rahmen einer amtlichen Untersuchung wurden Salmonellen in Erdmandel-Flocken der Firma Werz nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren. Der Schweizer Importeur Phag hat das betroffene Produkt umgehend aus dem Verkauf genommen und einen Rückruf gestartet.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Salmonellen sind Bakterien (zoonotische Erreger), die bei Mensch und Tier Krankheiten auslösen. Beim Menschen können innert 6 bis 72 Stunden nach dem Verzehr Fieber und Verdauungsbeschwerden wie Erbrechen, Durchfall und Bauchschmerzen auftreten. Personen, die dieses Produkt konsumiert haben, sind gebeten, beim Auftreten der genannten Symptome eine Ärztin/einen Arzt zu konsultieren.

Welche Produkte sind betroffen?

Marke, Produkt: Werz, Erdmandel-Flocken, natursüss, 250 g
Verpackung: Kartonverpackung, Art. Nr. 969001868
Lot-Nummer: 007103
Mindesthaltbarkeitsdatum: 05.03.2023

Verkaufsstellen:

  • Biolade Bade AG, Baden
  • Luna Die Luzerner Natur-Drogerie GmbH, Luzern
  • Naturlade Wald GmbH, Wald ZH
  • Buono Biofachhandel, Brugg
  • Vetsch Reformhaus, Buchs SG
  • Verse Bio Chelli Biologische Produkte, Biel/Bienne
  • Rägawurm Genossenschaft, Chur
  • Bio + Reformhaus Eden, Wohlen
  • Reformhaus Seefeld, Zürich

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Das BLV empfiehlt, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren.

Zuständige Marktaufsichtsbehörde

Konsumentinnen und Konsumenten: Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) Infodesk Tel. +41 58 463 30 33 info@blv.admin.ch Journalistinnen und Journalisten: Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) Medienstelle Tel. +41 58 463 78 98 media@blv.admin.ch

Telefon: 058 463 78 98

E-Mail: media@blv.admin.ch

URL: https://www.blv.admin.ch/blv/de/home/lebensmittel-und-ernaehrung/rueckrufe-und-oeffentliche-warnungen.html

Previous articleControlli stradali, per una settimana niente “radar”. Sì, solo in Riviera…
Next articleDécathlon ruft das Iso-Sportgetränk trinkfertig Orange 500 ml zurück