Home DEUTSCH Müllheim (Kanton Thurgau): Mit 3.4 Promille am Steuer

Müllheim (Kanton Thurgau): Mit 3.4 Promille am Steuer

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Sonntagnachmittag in Müllheim einem fahrunfähigen Autofahrer den Führerausweis abgenommen.

Kurz nach 15.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass sich beim Ochsen-Kreisel ein vermutlich fahrunfähiger Autofahrer befinde. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau war rasch vor Ort und stellte einen Mann fest, der mit seinem Auto im Kreisverkehr stand.

Ein Atemalkoholtest beim 39-jährigen Schweizer ergab einen Wert von rund 1.7 mg/l (3,4 Promille). Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutprobe an, der Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.