Home DEUTSCH Fislisbach: Algerische Diebe im Haus, Polizei verhaftet zwei Personen

Fislisbach: Algerische Diebe im Haus, Polizei verhaftet zwei Personen

105
0

In der Nacht auf Sonntag schlichen zwei Personen in ein Einfamilienhaus. Sie wurden durch die Bewohner überrascht und später durch die Polizei verhaftet.

Am Sonntag, 14. April 2024, kurz nach 05.00 Uhr erwachte eine Frau aus Fislisbach ab Geräuschen und stellte dabei zwei ihr unbekannte Personen im Haus fest. Die beiden Männer ergriffen sofort die Flucht. Mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Aargau fahndeten in der Region nach den Männern. Nach mehreren Minuten sichtete eine Patrouille zwei Personen, welche auf die Beschreibung passten und konnte diese anhalten. Noch vor Ort erhärtete sich der Verdacht, dass es sich bei den beiden 19- und 26-jährigen Algeriern um die gesuchten mutmasslichen Diebe handelt.

Anhand von mitgeführten Gegenständen, kam der Verdacht auf, dass die beiden vor der Verhaftung bereits anderen Delikte begangen hatten. So konnten bisher auch drei durchsuchte Fahrzeuge in Fislisbach ausfindig gemacht werden, mit welchen die Beiden mutmasslich in Zusammenhang stehen.

Durch die Kantonspolizei Aargau wurden Ermittlungen getätigt und Zusammenhänge zu weiteren Delikten abgeklärt. Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Verfahren gegen beide Männer und hat Antrag auf Untersuchungshaft beim Zwangsmassnahmengericht gestellt.