Home DEUTSCH Rubigen: Leblose Person am Aareufer gefunden

Rubigen: Leblose Person am Aareufer gefunden

0


In Rubigen (Kanton Bern) wurde am heutigen Morgen eine Person leblos am Aareufer aufgefunden. Die Identifikation steht noch aus.

Am Mittwochvormittag, 29. Juni 2022, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass eine leblose Person in der Aare im Bereich «Raintalau» in Rubigen liege.

Als die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte – darunter auch Spezialisten der Seepolizei der Kantonspolizei Bern – vor Ort eintrafen, konnten sie den Körper in Ufernähe sichten und daraufhin bergen. Es konnte nur noch der Tod der Person festgestellt werden.

Die formelle Identifikation steht noch aus.

Unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat die Kantonspolizei Bern Ermittlungen zur Klärung der genauen Umstände und zur Todesursache aufgenommen. Aktuellen Erkenntnissen zufolge kann eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden.

Previous articleAutofahrerin prallt in Bushäuschen: 61-jähriger Mann stirbt
Next articleMendrisio, ultimo giro di porte aperte alla mostra su Heinrich Tessenow