Home DEUTSCH Aarburg: Unbekannte pinkeln ins Weihwasser

Aarburg: Unbekannte pinkeln ins Weihwasser

Wer sich bei seinem Besuch in der katholischen Kirche Guthirt in Aarburg (Kanton Aargau), mit Weihwasser bekreuzigen möchte, trifft ein leeres Becken an. Der unappetitliche Grund: Es hat jemand hineinuriniert – offenbar mehr als einmal, wie es im Kirchenblatt heisst. Mittlerweile sind alle Weihwasserbehälter gereinigt. Die Pfarrei will sie bald wieder füllen.