Home DEUTSCH Tatverdächtige nach Hausdurchsuchung festgenommen

Tatverdächtige nach Hausdurchsuchung festgenommen

Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt an einer 62-jährigen Frau erfolgte am Freitag die Festnahme einer Tatverdächtigen.

Im Rahmen der Strafuntersuchung zum Tötungsdelikt an der 62-jährigen Frau, welche seit Ende Oktober vermisst worden war und deren sterbliche Überreste am 5. Dezember in Egnach aufgefunden wurden, erfolgte am Freitag nach erfolgter Hausdurchsuchung die Festnahme einer 54-jährigen Tatverdächtigen.

Die genauen Tatumstände, das Motiv und die Hintergründe sind Gegenstand der laufenden Strafuntersuchung. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen beantragt Untersuchungshaft gegen die Tatverdächtige.