Home DEUTSCH Ravoire (Kanton Wallis): Sechsjähriges Mädchen im Spital verstorben

Ravoire (Kanton Wallis): Sechsjähriges Mädchen im Spital verstorben

88
0

Am Sonntag, den 19. Mai 2024, ist ein sechsjähriges Mädchen von einem Familienfest verschwunden. Die Kantonspolizei Wallis hatte in Zusammenarbeit mit ihren Partnern eine umfangreiche Suchaktion durchgeführt, bei der das Kind bewusstlos aufgefunden werden konnte. Das Mädchen verstarb am späten Vormittag des 20. Mai 2024.

Das sechsjährige Mädchen, das in kritischem Zustand mit einem Helikopter der Air-Glaciers ins CHUV in Lausanne gebracht wurde , ist am späten Montagmorgen, 20. Mai 2024, leider verstorben.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Walliser Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet, um die genauen Umstände dieses Ereignisses zu ermitteln. Zum jetzigen Zeitpunkt werden in diesem Stadium der Ermittlungen keine weiteren Informationen übermittelt.