Home DEUTSCH Mit Holzknüppel auf Kopf geschlagen: Italiener lebensbedrohlich verletzt

Mit Holzknüppel auf Kopf geschlagen: Italiener lebensbedrohlich verletzt

0

Wie die Kantonspolizei mitteilte, kam es gestern kurz vor 16.00 Uhr in der Via Emilio Motta in Bellinzona, in der Nähe einer Garage und einer Tankstelle, zu einer Auseinandersetzung

Nach einer ersten Rekonstruktion und aus Gründen, die von der Polizei untersucht werden, wurde während der Auseinandersetzung ein 57-jähriger italienischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Bellinzona von einem 49-jährigen polnischen Staatsbürger, ebenfalls mit Wohnsitz in Bellinzona, mit einem Holzknüppel auf den Kopf geschlagen. Neben Beamten der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Stadtpolizei Bellinzona waren auch Rettungskräfte des Croce Verde Bellinzona vor Ort und brachten den 57-jährigen Mann nach der Erstversorgung mit der Ambulanz ins Spital.

Nach einer ersten medizinischen Einschätzung erlitt der Mann schwere, lebensbedrohliche Verletzungen. Der 49-Jährige wurde festgenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt werden keine weiteren Informationen veröffentlicht.

Previous articleStadt Zug: Kriminalturisten aus Rumänien festgenommen
Next article13-jähriges Mädchen sexuell belästigt: Polizei sucht Zeugen