Home DEUTSCH Tragödie in Sankt Gallen: Mann verstirbt auf dem Bohl

Tragödie in Sankt Gallen: Mann verstirbt auf dem Bohl

Heute musste eine männliche Person reanimiert werden. Trotz der Soforthilfe verstarb der Mann. Dritteinwirkung kann ausgeschlossen werden.

Am Freitag, kurz vor 17:00 Uhr, musste ein 57-jähriger Mann auf dem Bohl reanimiert werden. Auch die Versuche des mit dem Notarzt aufgebotenen Rettungsteams blieben erfolglos. Vor Ort musste der Tod festgestellt werden. Der Platz wurde abgesperrt und als Sichtschutz wurde durch die Berufsfeuerwehr ein Zelt aufgestellt. Dritteinwirkung kann ausgeschlossen werden.