Home DEUTSCH Stadt Zürich: Hamster nach Zimmerbrand aus Wohnung gerettet und reanimiert

Stadt Zürich: Hamster nach Zimmerbrand aus Wohnung gerettet und reanimiert

Dank dem schnellen Eingreifen unserer Berufsfeuerwehr konnte ein Zimmerbrand im Kreis 10 heute Vormittag erfolgreich gelöscht werden.

Glücklicherweise gab es keine verletzten Personen.

Allerdings befand sich ein Hamster über längere Zeit im Rauch. Die Rettungskräfte konnten ihn aus der Wohnung retten und den Kolleginnen und Kollegen vom Rettungsdienst übergeben. Sie versorgten das fast leblose Tier (Bildquelle: Schutz und Rettung Zürich) im Rettungswagen mit Sauerstoff und hauchten ihm dadurch wieder Leben ein, worauf die Besitzer ihr Haustier kurze Zeit später wohlauf entgegennehmen konnten.