Home DEUTSCH Schwerer Unfall in Ausserberg (Kanton Wallis): Lenker im Spital verstorben

Schwerer Unfall in Ausserberg (Kanton Wallis): Lenker im Spital verstorben

Am 31. Mai gegen 17.30 Uhr, verkehrte ein Lieferwagen mit 6 Schafen beladen auf einer Flurstrasse in Ausserberg am Orte genannt „Trotti“. Aus unbekannten Gründen geriet der Transporter über die Strassenböschung und stürzte den steilen Hang hinunter (siehe Meldung vom 01.06.19). Der Beifahrer, ein 27 jähriger Walliser, wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Auch der 72 jährige Walliser Lenker, wurde durch den Unfall sehr schwer verletzt. Der 72-jährige Lenker ist am 2. Juni 2019, gegen Abend im Inselspital von Bern an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben.