Home DEUTSCH Schwamendingen (Kanton Zürich): 45-jähriger Mann stirbt nach Verkehrsunfall

Schwamendingen (Kanton Zürich): 45-jähriger Mann stirbt nach Verkehrsunfall

Heute Morgen, den 18. August, verstarb im Kreis 12 ein Autolenker bei einem Verkehrsunfall.

Kurz vor 10.00 Uhr wurden die Stadtpolizei und Schutz & Rettung Zürich zu einem Unfall an die Winterthurerstrasse gerufen. Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Stadtpolizei fuhr ein 45-jähriger Mann auf der Winterthurerstrasse in Richtung Schwammendingerplatz.

Aus noch ungeklärten Gründen geriet das Fahrzeug plötzlich auf die Gegenfahrbahn, von dort auf das Trottoir und kam schliesslich vor einer Liegenschaft an der Winterthurerstrasse in einer Rabatte zum Stillstand. Der Lenker verstarb trotz sofortiger Reanimationmassnahmen durch die Polizei und Sanität noch am Unfallort.

Die genaue Unfallursache wird nun durch den Unfalltechnische Dienst der Stadtpolizei Zürich und dem Institut für Rechtsmedizin abgeklärt. Im Vordergrund steht eine medizinische Ursache.