Home DEUTSCH Sankt Gallen: Robert Schönthal wird vermisst

Sankt Gallen: Robert Schönthal wird vermisst

Seit Mittwochmorgen, den 1. Mai wird in Sankt Gallen Robert Schönthal vermisst. Trotz Suchaktionen konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden. Robert SCHÖNTHAL entfernte sich am Mittwoch, 1. Mai um zirka 6.30 Uhr zu Fuss von seinem Wohnort in St.Gallen. Trotz diversen polizeilichen Abklärungen und Suchaktionen mit Polizeikräften und Hunden blieb die Suche nach dem Vermissten erfolglos. Die Stadtpolizei Sankt Gallen bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Robert Schönthal ist:

▪ Rufname: Röbi
▪ 39-jährig
▪ zirka 180 cm gross
▪ korpulent
▪ braune, eher kurze Haare
▪ trägt vermutlich Turnschuhe, weisses T-Shirt, Jeans und schwarze Daunenjacke mit silbriger Innenseite,
allenfalls Sonnenbrille
▪ trägt ein Tattoo am rechten Oberarm

Frage an die Bevölkerung: Wer hat seit Mittwochmorgen, 1. Mai 2019, Herr Schönthal gesehen?

Hinweise nimmt die Stadtpolizei St.Gallen unter der Telefonnummer 071 224 60 00 entgegen.