Home DEUTSCH Rebstein (Kanton Sankt Gallen): Frau mit Messer verletzt

Rebstein (Kanton Sankt Gallen): Frau mit Messer verletzt

Am Samstagmorgen, den 6. Juni, kurz vor 6.00 Uhr, hat die Kantonspolizei Sankt Gallen die Meldung von einer verletzten Person in einer Wohnung an der Bahnhofstrasse erhalten.

Eine 18-jährige Frau wurde dabei von einem 19-jährigen Mann unbestimmt verletzt. Der Mann stellte sich anschliessend selbst der Kantonspolizei Sankt Gallen.