Home DEUTSCH Pietro Leemann: sein “Joja-Restaurant” in Mailand feiert heute 30 Jahre

Pietro Leemann: sein “Joja-Restaurant” in Mailand feiert heute 30 Jahre

Pietro Leemann, Jahrgang 1961, Schüler des großen Küchenmeisters Pietro Marchesi, hat sich nach einem längeren philosophisch-spirituell inspirierten Aufenthalt im Fernen Osten dem Vegetarismus zugewandt. Seine technisch elaborierte Küche ist experimentell, schafft aber mühelos den Spagat zwischen Avantgarde und Natürlichkeit. Ein Restaurant, dessen Speisenangebot zu 80 Prozent vegan und glutenfrei ist.
Pietro Leemann ist ein richtiger Tessiner. Er ist in Contra (ob Tenero) aufgewachsen und hat die obligatorische Schulzeit im Tessin besucht, die Primarschule in Tenero und dann das Gymnasium, Via Varesi, in Locarno.
Seit 30 Jahren schon gibt es das Restaurant Joja in der Via Panfilo Castaldi in Mailand, 1996 wurde es mit einem Michelinstern ausgezeichnet. Das Ambiente ist alles andere als abgehoben, passend zur Philosophie dominiert stattdessen eine zurückhaltende und natürliche Einrichtung.
Wir wünschem dem Starkoch Pietro Leemann alles gute und weiterhin viel Erfolg. Er hat es verdient!

joia30 #happybirthday #compleanno #30anni #restaurant #milano #altacucina #vegetarian #veg #naturalfood #instagood #instalike #instafood #michelinstar