Home DEUTSCH Nidau (Kanton Bern): Verletzter Mann im Spital verstorben

Nidau (Kanton Bern): Verletzter Mann im Spital verstorben


Der Mann, der am 20. Mai in Nidau (Kanton Bern) mit schweren Brandverletzungen aufgefunden worden war, ist verstorben. Er war in kritischem Zustand ins Spital gebracht worden, wo er am Freitag seinen Verletzungen erlag.

Der Mann, der in der Nacht auf Montag, 20. Mai 2019 in Nidau mit schweren Brandverletzungen aufgefunden worden war (wir berichteten), ist verstorben. Er ist im Spital seinen Verletzungen erlegen. Es handelt sich um einen 42-jährigen Guineer aus dem Kanton Bern.