Home DEUTSCH Monthey (Kanton Wallis): Tote Frau in Wohnung / offenbar Beziehungsstreit Auslöser

Monthey (Kanton Wallis): Tote Frau in Wohnung / offenbar Beziehungsstreit Auslöser

Aufgrund der bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass dem Vorfall offenbar ein Beziehungsstreit zwischen dem Opfer und dem Festgenommen vorausging. Der Streit brach am 1. Januar 2020 kurz nach Mitternacht aus.

Der Freund des Opfers, ein 41-jähriger Franzose mit Wohnsitz im Kanton Waadt, wurde inzwischen von der Staatsanwaltschaft einvernommen und inhaftiert. Eine Autopsie wurde durchgeführt. Die Verwendung einer Schusswaffe kann ausgeschlossen werden. Weitere Ermittlungen zur Klärung des genauen Hergangs werden derzeit durchgeführt.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Wallis hat eine Untersuchung eingeleitet und erteilt vorläufig keine zusätzlichen Auskünfte.