Home DEUTSCH Léchelles: Fahrer prallt bei Unfall frontal gegen Eisenbahnbrücke und stirbt

Léchelles: Fahrer prallt bei Unfall frontal gegen Eisenbahnbrücke und stirbt

0

In Léchelles (Kanton Freiburg) ereignete sich am Samstag, den 30.04.22, ein tödlicher Unfall. Der Fahrer verstarb trotz Reanimation.

Am Samstag, 30. April 2022, gegen 15.10 Uhr, fuhr ein 81-jähriger Autofahrer von Grolley in Richtung Payerne. Am Dorfausgang von Léchelles kam er aus noch unbekanntem Grund nach links und prallte mit seinem Auto frontal gegen die Eisenbahnbrücke.

Trotz des schnellen Eintreffens der Rettungskräfte, d. h. der Sanitäter aus Payerne, der Rega und der Polizeipatrouillen, und eines Wiederbelebungsversuchs, verstarb der Mann noch am Unfallort. Die Strasse nach Payerne wurde für drei Stunden für den Verkehr gesperrt und eine Umleitung wurde signalisiert. Derzeit sind die genauen Umstände des Unfalls noch nicht geklärt. Eine Untersuchung ist im Gange.

Aufruf an Zeugen: Allfällige Zeugen dieses Unfalls sowie alle Personen, die nützliche Elemente zur Ermittlung beitragen können, werden gebeten, die Kantonspolizei Freiburg unter 026 304 17 17 zu kontaktieren.

Previous articleZürich: Kleider einer Frau in Brand geraten, schwere Verbrennungen
Next articleAssicurazioni sociali, corsi professionali per consulenti e specialisti