Home DEUTSCH Kistenpass wegen Amphibienwanderung gesperrt

Kistenpass wegen Amphibienwanderung gesperrt

.
Der Kistenpass wird über Nacht gesperrt. (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)
Durch die milde Witterung und der damit beginnenden Amphibienwanderungen ist die Überfahrt Beringen – Stadt Schaffhausen, der Kistenpass, ab Montagabend (11.03.2019) in beide Richtungen, täglich von 17.00 Uhr bis 08.00 Uhr, – bis auf Weiteres – gesperrt.

Die Zufahrt zu den Restaurants Beringer-Randenturm und Eschheimertal ist gewährleistet.

Die Verkehrsteilnehmer werden ersucht, sich strikt an die Signalisation zu halten. Mit entsprechenden Kontrollen der Schaffhauser Polizei ist zu rechnen.