Home DEUTSCH Kanton Solothurn: Drei junge Schafe ausgebüxt

Kanton Solothurn: Drei junge Schafe ausgebüxt

Das haben sich diese drei jungen Ausreisser sicher anders vorgestellt! Um «über den Zaun fressen zu können» rissen sie am Wochenende kurzerhand aus und machten sich an fremden Gräsern und Pflanzen zu schaffen.

Nachdem der erste Versuch, die Tiere mit Hilfe eines Absperrbandes in ihr Gehege zu führen scheiterte, wurde beim zweiten Versuch Hand angelegt.

Kurzerhand wurden die Tiere gekonnt nach Hause getragen – tierisch guter Einsatz der Kantonspolizei Solothurn!