Home DEUTSCH Herisau (Kanton Appenzell Ausserrhoden): 21-jähriger Lenker bei Motorradunfall in Hecke geprallt

Herisau (Kanton Appenzell Ausserrhoden): 21-jähriger Lenker bei Motorradunfall in Hecke geprallt

Gestern, ist es in Herisau zu einem Selbstunfall mit einem Motorrad
Am Samstagabend, gegen 18.45 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Mann mit seinem Motorrad in Herisau (Kanton Appenzell Ausserrhoden, Photoquelle: dito) auf der Schwellbrunnerstrasse in Richtung Schwellbrunn. Beim Beschleunigen des Fahrzeugs verlor er die Kontrolle über das Motorrad, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte in eine Hecke. Er wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden am Motorrad und an der Hecke wird auf etwa 4’000 Franken geschätzt.