Home DEUTSCH Gams (Kanton Sankt Gallen): 15-jähriger flüchtet mit Muttis Auto vor Polizei

Gams (Kanton Sankt Gallen): 15-jähriger flüchtet mit Muttis Auto vor Polizei

Gestern, um 21.30 Uhr, ist ein 15-jähriger mit einem entwendeten Auto auf der Oberfelsbachstrasse vor einer Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen geflüchtet.

Ein 15-jähriger war mit dem entwendeten Auto seiner Mutter, einem grauen Kleinwagen der Marke Volkswagen mit Sankt Galler-Kontrollschild, unterwegs (Symbolbid: Foto di Hervé GAUVERT da Pixabay). Eine Patrouille der Kantonspolizei Sankt Gallen wurde auf ihn aufmerksam und beabsichtigte den vorerst unbekannten Mann mit seinem Auto anzuhalten. Folglich flüchtete der junge Mann mit dem Auto und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Quartiere Rotochen, Felsenweg und Oberdorf. Anschliessend bog er rechts auf die Gasenzenstrasse ein und fuhr weiter mit massiv überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Gams. Später konnte der junge Mann an seinem Wohnort angetroffen werden. Er hat sich nun vor der Jugendanwaltschaft des Kantons Sankt Gallen zu verantworten.