Home DEUTSCH Bern: Polizisten mit Steinwürfen angegriffen

Bern: Polizisten mit Steinwürfen angegriffen

In Bern wurden am Samstag, den 23. Oktober, Polizisten während einer Unfallaufnahme mit Steinen angegriffen. Die Täter sind noch vor Ort.

Gegen 16.00 Uhr wurden Polizisten bei einer Unfallaufnahme auf der Schützenmatte mit Steinwürfen angegriffen.

Mehrere Fahrzeuge wurden beschädigt sowie eine Unfallbeteiligte leicht verletzt.

Die Angreifer haben sich in die Reithalle zurückgezogen.

Polizisten sind aktuell vor Ort und klären ab.

Articolo precedenteLugano, vettura posteggiata va a fuoco: soli danni materiali
Articolo successivoEffretikon: Schwer verletzter Fussgänger nach Unfall verstorben