Home DEUTSCH Autoeinbrecher von Polizei gefasst: ein 32-jähriger Marokkaner

Autoeinbrecher von Polizei gefasst: ein 32-jähriger Marokkaner

128
0

In Zofingen wurde in der Nacht auf Dienstag (20.02.2024) ein Mann von der Polizei beim versuchten Diebstahl aus einem Auto überführt.

Dank der Alarmanlage, die er bei einem Auto ausgelöst hat, konnte er in der Nähe des Tatortes angehalten werden. Der Mann versuchte Deliktsgut aus einem Fahrzeug zu entwenden.

Montagnacht um 02.00 Uhr, 20. Februar 2024, meldete ein Anwohner aus Zofingen, dass soeben die Alarmanlage seines Fahrzeuges losgegangen sei. Kurz danach konnte er beobachten, wie ein Mann davonrannte. Polizeiangehörige der Regionalpolizei Zofingen und der Kantonspolizei Aargau rückten vor Ort aus, um nach der signalisierten Täterschaft Nachschau zu halten.

Gemäss dem Melder habe die mutmassliche Täterschaft eine karierte Jacke getragen und einen orangen Regenschirm mit sich geführt. Während der Fahndung konnte die signalisierte Person durch die Patrouille der Regionalpolizei Zofingen angehalten werden. Bei dem 32-jährigen Marokkaner wurde Hartgeld, Schmuck, ein iPad sowie eine Taschenlampe gefunden. Er wurde vorläufig festgenommen.

Der mutmassliche Täter befindet sich aktuell im Asylverfahren und muss sich nun vor der zuständigen Staatsanwaltschaft verantworten.

Quelle der Meldung: Kapo AG

Previous articleA 147 orari su 80 in zona Manno: licenza ritirata, denuncia partita
Next articleBasel-Stadt: Mädchen nach Angriff eines Tunesier auf Notfallstation