Home DEUTSCH Appenzell Ausserrhoden: Zwei Indoor-Hanfplantagen sichergestellt

Appenzell Ausserrhoden: Zwei Indoor-Hanfplantagen sichergestellt

Vorgestern, am Montag den 19. Mai, hat die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mehrere Hausdurchsuchungen durchgeführt und stellte dabei zwei illegale Hanfplantagen sicher

Articolo precedenteRickenbach bei Wil (Kanton Thurgau): Illegaler Arbeiter aus Mazedonien verhaftet
Articolo successivoTeilnahme der Schweiz am «Cooperative Cyber Defence Centre of Excellence»