Home DEUTSCH Alessandro “Bubi” Berta, Kanditat der Svp, Nummer 60, Liste 16

Alessandro “Bubi” Berta, Kanditat der Svp, Nummer 60, Liste 16

Darf ich mich vorstellen? Ich bin ein Mitglied der SVP-Tessin. Ich stellte mich mit grosser Bescheidenheit für die kommenden Wahlen zur Verfügung. Ich bin mir bewusst, dass eine solche Aufgabe grosse Verpflichtungen mit sich bringt. Ich bin ein normaler Tessiner. Ich habe deutschschweizer Wurzeln, und zwar aus Ruswil im Kanton Luzern. Ich spreche auch schweizerdeutsch. Ich habe das Emblem meines Heimatortes auf meiner Wade tatowieren lassen. Ich bin in Locarno vor 32 Jahren geboren. Ich stimme immer und wenn ich das Thema nicht verstehe, gebe ich lieber ein weisser Stimmtzettel ab (das geschieht aber sehr selten). Der Tessin ist ein unteilbarer Kanton. Lugano ist die “Metropole”, aber auch im Sopraceneri gibt es viel schönes und wunderbare Täler. Der Kanton ist schön, von Airolo bis Chiasso. Ich bin ein geselliger Typ. Ich bin ein Median und bin mir bewusst, dass man den Ball demjenigen gegeben muss, welcher auch das Spiel abschließen kann. #udc #Svp #UdcTicino #Auswahl #granconsiglio #Locarno #nimportequibubi (Alessandro “Bubi” Berta)