Home CULTURA Wallisellen (Kanton Zürich): Kosovarischer Geldabholer eines Telefonbetrugs verhaftet

Wallisellen (Kanton Zürich): Kosovarischer Geldabholer eines Telefonbetrugs verhaftet

107
0
AA009679

Die Kantonspolizei Zürich hat gestern in Wallisellen einen Geldabholer eines Telefonbetrugs verhaftet.

Am Donnerstagmorgen erstattete die Tochter einer 91-jährigen Frau bei der Kantonspolizei Zürich Anzeige. Sie gab an, dass ihre Mutter erneut telefonisch mit Betrügern in Kontakt stehe, nachdem sie bereits am Vortag einem Geldabholer mehrere tausend Franken übergeben hatte.

Die Betrüger hatten sich am Telefon als Sicherheitsangestellte einer Bank ausgegeben. Fahnder der Kantonspolizei Zürich nahmen sofort die Ermittlungen auf und konnten den Geldabholer festnehmen, als er bei der Frau weitere zehntausend Franken abholen wollte.

Der 20-jährige Kosovare muss sich nun wegen Betrugs vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Vorsicht:

Betrüger kontaktieren potenzielle Geldabholer über Stellenanzeigen und versprechen gut bezahlte Jobs.

Doch Vorsicht: Bei solchen Jobs können sich strafbar machen.

Kapo ZH

Previous articleFrau entdeckt einen marokkanischen Dieb beim stehlen in Ihrem Auto
Next articleIlaria Salis, eine italienische linksextreme Aktivistin im Gefägnis in Ungarn