Home DEUTSCH Tragödie in Moutier (Kanton Bern): Mann abgestürtzt und verstorben

Tragödie in Moutier (Kanton Bern): Mann abgestürtzt und verstorben


In der Nacht auf Freitag ist ein Mann am Graitery in Moutier (Kanton Bern) abgestürzt. Trotz umgehender Rettungsmassnahmen verstarb der Mann. Die genauen Umstände des Unfalls werden untersucht. Kurz nach 0.45 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Bergunfall auf dem Graitery in Moutier gemeldet. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Mann dabei gewesen, vom Graitery in Richtung Moutier hinunter zu steigen, als er über einen Felsen abstürzte.

Begleiter leisteten dem Mann vor Ort erste Hilfe. In der Folge wurde er mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen. Trotz den Rettungsmassnahmen verstarb der Mann im Spital. Es handelt sich um einen 34-jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern. Der genaue Ablauf und die Umstände des Unfalls werden durch die Kantonspolizei Bern untersucht.