Home DEUTSCH Schweiz: Die 99-Prozent-Initiative scheitert

Schweiz: Die 99-Prozent-Initiative scheitert

Die Initiative Löhne entlasten Kapital gerecht besteuern (99-Prozent Initiative)” ist gescheitert. 64,9 Prozent der Stimmberechtigten sagten Nein 35,1 Prozent legten ein Ja in die Urne. Zudem ist die Initiative definitiv am Ständemehr gescheitert. Die Stimmbeteiligung lag bei 52, 2 Prozent. In keinem Kanton reichte es den Jungsozialistinnen und Jungsozialisten zu einer Mehrheit
die Initiative im Kanton Nidwalden abgelehnt. Dort betrug der Nein-Stimmen-Anteil 77,4 Prozent. Am deut1ichsten wurde Die höchste Zustimmung erzielte die Initiative der Juso in Basel-Stadt: 48,1 Prozent der Stimmberechtigten haben dort Ja gesagt.

>

Articolo precedenteHockey Seconda lega / Gruppo 1-est, il Redfox si ferma all’incompiuta
Articolo successivoAgno, rogo in un salone da parrucchiere: soli danni materiali