Home DEUTSCH Rorschach (Kanton Sankt Gallen): 85-jähriger stirbt nach Brand im Altersheim

Rorschach (Kanton Sankt Gallen): 85-jähriger stirbt nach Brand im Altersheim

68
0

Am Sonntagabend (31.03.2024) brannte es in einem Altersheim an der Promenadenstrasse im Zimmer eines Bewohners.

Der 85-jährige Bewohner des Zimmers wurde dabei schwer verletzt und musste von der Rega ins Spital geflogen werden. Am Montagabend ist der 85-jährige Deutsche im Spital verstorben. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Quelle der Polizeinachricht: Kapo SG

Previous articleDie Bewohner des Wohnblocks schnappen serbischen Dieb
Next articleCalcio Dna / Steso anche il Basilea, Lugano alla settima vittoria di fila