Home DEUTSCH “Pearl Schweiz” ruft UV-C Desinfektionsgeräte wegen Gesundheitsgefährdung zurück

“Pearl Schweiz” ruft UV-C Desinfektionsgeräte wegen Gesundheitsgefährdung zurück

In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) ruft PEARL Schweiz vier UV-C-Desinfektionsgeräte zurück. Es besteht eine Gefahr von Schäden an Augen und Haut. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Die betroffenen UV-C-Reinigungsgeräte können Schäden an Augen und Haut verursachen. Sie erfüllen die Anforderungen an die elektrische und die photobiologische Sicherheit gemäss anwendbaren Normen nicht.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Rückruf betroffen sind die nachfolgenden UV-C-Desinfektionsgeräte, die im Online-Shop unter www.pearl.ch und den Outlets in Pratteln, Spreitenbach, Egerkingen und Basel verkauft wurden:

Name: 2in1-Smartphone-Ladestation mit UV-Desinfektions-Lampe
Artikelnummer: HZ2902
Verkaufspreis: Fr. 39.95

Name: Universeller Anti-Milben-Staubsaugeraufsatz mit UV-Licht
Artikelnummer: NX5885
Verkaufspreis: Fr. 29.95

Name: UV-C-Desinfektionsstab gegen Schimmel, Keime, Milben
Artikelnummer: NX5017
Verkaufspreis: Fr. 24.95

Name: Zusammenklappbare UV-C-Desinfektions-Lampe gegen Keime
Artikelnummer: NX8634
Verkaufspreis: Fr. 12.95

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Kundinnen und Kunden, die das Produkt gekauft haben, sind dringend aufgefordert, das Produkt nicht mehr zu benutzen und in einem der Outlets abzugeben oder an PEARL Schweiz zurückzuschicken. Sie erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.