Home DEUTSCH Notre-Dame de Paris dramatisch zerstört: Feuerwehrmann schwer verletzt

Notre-Dame de Paris dramatisch zerstört: Feuerwehrmann schwer verletzt

Die Kathedrale Notre-Dame in Paris geriet gestern in Brand. Das verheerende Feuer zerstörte weite Teile des Weltkulturerbes. Hunderte Feuerwehrleute waren im Einsatz.

In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein verheerendes Feuer ausgebrochen. Über dem Wahrzeichen der französischen Hauptstadt stand eine riesige Rauchsäule zu sehen, Flammen schlugen lichterloh aus dem Dachstuhl – die Bilder aus der Seine-Metropole wirken wie einem Endzeit-Film entnommen.

Wenig später dann brach der kleine Spitzturm der Kathedrale zusammen. Dabei handelte es sich um einen kleineren Turm in der Mitte des Daches. Aus den beiden großen Türmen der Kathedrale drang zeitweise dichter schwarzer Rauch – und lange Zeit war nicht klar, ob das gotische Bauwerk würde gerettet werden können. Heute Morgen, um 7.00 Uhr, melden mehrere französische Medien übereinstimmend, dass das Feuer unter Kontrolle sei. (Bildquelle: twitter)