Home DEUTSCH Frisch pensionierter Polizist erschiesst zwei Personen und richtet sich selbst

Frisch pensionierter Polizist erschiesst zwei Personen und richtet sich selbst

Ein früherer Tessiner Polizist hat am gestrigen Nachmittag in Giubiasco zwei Menschen erschossen und sich dann selbst gerichtet (Namen der Redaktion bekannt).
Der 64 Jahre alte Schütze tötete laut Polizei seine 47-jährige Noch-Ehefrau, von der er getrennt war, und deren 60 Jahre alten Begleiter.
Nach bisherigen Erkenntnissen der Tessiner Kantonspolizei handelt es sich dabei um ein Beziehungsdelikt.