Home DEUTSCH Fallschirmspringer bei Unfall gegen Baum geflogen

Fallschirmspringer bei Unfall gegen Baum geflogen

Heute, um 11.34 Uhr, ist im Bereich der Moosstrasse in Muolen (Kanton Sankt Gallen, Photoquelle: Sankt Gallen) ein 20-jähriger Fallschirmspringer gegen einen Baum geflogen. Er verletzte sich dabei unbestimmt und musste durch die Rettung ins Spital gebracht werden.

Der Fallschirmspringer drehte in der Nähe des Flugplatzes Sitterdorf nach Osten ab, flog gegen einen Baum und stürzte einige Meter weiter auf eine Wiese. Bis zum Eintreffen des Notarztes und der Rettung wurde der 20-Jährige durch Ersthelfer versorgt. Er war jederzeit ansprechbar. Die Untersuchungen zum genauen Unfallhergang laufen.