Home DEUTSCH Escholzmatt-Marbach: Mann stirbt bei Unfall mit landwirtschaftlichem Motorkarren

Escholzmatt-Marbach: Mann stirbt bei Unfall mit landwirtschaftlichem Motorkarren

Mann stirbt bei Unfall mit landwirtschaftlichem Motorkarren (Bildquelle: Luzerner Polizei)
Am Mittwoch ist es in Escholzmatt zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Mann fuhr mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren rückwärts und geriet seitlich von einem Forstweg ab. Das Gefährt überschlug sich anschliessend im steilen Gelände. Der 49-jährige Mann erlitt beim Unfall tödliche Verletzungen.

Um zirka 14.10 Uhr fuhr ein 49-jähriger Mann in Escholzmatt mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren rückwärts auf einem Forstweg. Dabei kam er mit dem rechten Hinterrad vom Weg ab und geriet auf die steil abfallende Wiese. Das Gefährt kippte und überschlug sich anschliessend. Der Fahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen. Das Fahrzeug kam auf einem parallel verlaufenden Forstweg zum Stillstand.

Im Einsatz standen Angehörige der Feuerwehr Schüpfheim, ein Team des Rettungsdienstes 144, ein Rettungshelikopter und das Amtsoffizium. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Quelle: Kapo LU

Articolo precedenteContraccolpi assorbiti, lo “Swiss market index” emerge in cifra verde
Articolo successivoAgno, tragedia in fabbrica: operaio muore schiacciato sotto un tornio