Home DEUTSCH Degersheim (Kanton Sankt Gallen): Hund macht sich mit der S4 davon

Degersheim (Kanton Sankt Gallen): Hund macht sich mit der S4 davon

Dieser kleine Kerl träumte von der grossen weiten Welt. Am Sonntagmorgen büxte er von seinem Zuhause in Degersheim aus. Schnurstracks begab er sich zum Bahnhof und stieg dort um 7.43 Uhr in die S4 der Schweizerische Südostbahn AG in Richtung Uznach. Seine Reise führte ihn bis nach Sargans, wo er von einem Polizisten der Kapo Sankt Gallen am Bahnhof abgeholt wurde.

Der Appenzeller Sennenhund-Mischling durfte noch eine Runde im Polizeiauto drehen, bis seine Halterin ihn schliesslich abholte und wieder mit nach Hause nahm.