Home DEUTSCH Bund warnt vor heftigem Gewitter mit Hagel, Starkniederschlag und Sturmböen

Bund warnt vor heftigem Gewitter mit Hagel, Starkniederschlag und Sturmböen

37
0

Warnausblick des Bundes: heftige Gewitter der Gefahrenstufe 3 (von 4) möglich.

Der Alpenraum liegt auf der Vorderseite eines Tiefs über der Bretagne. Mit einer mässigen Südwestströmung fliesst heute warme, labil geschichtete und zunehmend feuchtere Luft zur Schweiz.

Damit steigt das Potential für Gewitter rasch an, einzig die zentralen und östlichen Regionen sind mit etwas Föhneinfluss begünstigt.

Heute mit hohen Wolkenfeldern recht sonnig, am Alpenhauptkamm aus Süden ausgedehnte Bewölkung. Am Nachmittag und Abend vermehrt Quellwolken und aus Westen Schauer und teils heftige Gewitter mit Hagel, Starkniederschlag und Sturmböen. In der Ostschweiz sowie in Nord- und Mittelbünden wahrscheinlich bis gegen Abend meist trocken.

In den Niederungen am Nachmittag 26 bis 31 Grad. In Gewitternähe Sturmböen. In den Alpentälern Föhntendenz.

In den Bergen mässiger Südwest- bis Südwind, Nullgradgrenze auf 3900 Metern Höhe.

Previous articleCampagna vaccinale anti-“Coronavirus”, 6’400 ticinesi in lista d’attesa
Next articleBulle (Kanton Freiburg): Hagel überrascht Schulklasse, sechs Kinder im Krankenhaus