Home DEUTSCH Biberist (Kanton Solothurn): Fahrradlenker nach Unfall mit Auto tödlich verletzt

Biberist (Kanton Solothurn): Fahrradlenker nach Unfall mit Auto tödlich verletzt


Zwischen Biberist und Gerlafingen (Kanton Solothurn) kam es am Mittwochnachmittag zu einer Kollision zwischen einer Automobilistin und einem Fahrradlenker. Dieser verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Am heutigen Mittwoch, den 1. Dezember, gegen 13.55 Uhr, ereignete sich auf der Gerlafingenstrasse in Biberist eine Kollision zwischen einer Automobilistin und einem Fahrradlenker. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein Fahrradlenker aus der Werkstrasse auf die Gerlafingenstrasse und wurde dabei von einem vortrittsberechtigten Auto erfasst. Umgehend wurden die nötigen Einsatzkräfte aufgeboten. Für den 64-jährigen Zweiradlenker kam jede Hilfe zu spät; er verstarb noch auf der Unfallstelle. Die beteiligte Automobilistin blieb nach derzeitigen Erkenntnissen unverletzt. Die Kantonspolizei Solothurn hat Untersuchungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Der Strassenabschnitt zwischen Biberist und Gerlafingen musste bis etwa 16.00 Uhr komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Im Einsatz standen neben mehreren Patrouillen der Kantonspolizei Solothurn und der Feuerwehr Biberist auch ein Helikopter der Rettungsflugwacht Rega, die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn, Mitarbeitende des Careteams sowie ein Bestattungsunternehmen und ein Abschleppdienst.

Articolo precedenteCovid-19 nelle scuole, sotto quarantena altre 12 sezioni (e fanno 54)
Articolo successivoBulle (Kanton Freiburg): Pakete aus Briefkästen gestohlen, Täter angezeigt