Stadt Genf: Kirche Sacré-Coeur brennt lichterloh

Stadt Genf: Kirche Sacré-Coeur brennt lichterloh
Heute Nachmittag ist in der Genfer Kirche Sacré-Coeur ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr steht derzeit mit einem Grossaufgebot im Einsatz. Kurz vor 16.00 Uhr brach in der katholischen Kirche im Genfer Viertel Plainpalais ein Brand aus. Die Feuerwehr ist mit 23 Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften ausgerückt und versucht derweil das Feuer zu löschen. Mehrere Personen im Gebäude konnten in Sicherheit gebracht werden. Eine Bank und weitere Gebäude in der Nähe der Kirche wurden vorsorglich evakuiert und das Gebiet abgesperrt. Laut ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Dachstock der Kirche aus. Danach soll sich der Brand auf die unteren Etagen ausgebreitet haben. Drei Stockwerke seien bereits eingestürzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Auch ob es Verletzte gibt, ist momentan noch ungewiss.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry